Corona-Virus:

Seid dem 22.02.21 befinden wir uns im sogenannten
„Relgelbetrieb unter Pandemiebedingungen“

Das heißt konkret:
Es findet keine Notbetruung statt, sondern alle Kinder können die Einrichtung wieder besuchen.
Die infektionshygienischen Maßnahmen werden weiter vollumfänglich berücksichtigt (u.a. Hygiene- und Abstandregeln und Kontaktbeschränkungen). Der angepasste Hygieneplan wurde allen Eltern ausgehändigt.